Startseite Unsere Gemeinde Kirchengemeinderat KGR 2020 - Konstituierende Sitzung
14 | 07 | 2020
KGR 2020 - Konstituierende Sitzung PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. Juni 2020 um 13:20 Uhr

Neuer Kirchengemeinderat ist handlungsfähig

Am 22. März 2020 wurden sie gewählt, am 17. Juni konnten sie endlich zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammenkommen:

 

mit Irmgard Bauknecht, Ullrich Baumeister, Johannes Bergold, Rebekka Breimaier, Frank Gellert, Dr. Rudolf Grill, Frank Großmann, Markus Kunz, Dr. Markus Mužic, Nicole Nikodemus, Monika Schneider-Bürker und Doris Wunsch verpflichtete Pfarrer Dr. Pius Angstenberger die zwölf Mitglieder darauf, ihr Amt als Kirchengemeinderätin oder Kirchengemeinderat gewissenhaft zu erfüllen und am gemeinsamen Heilsauftrag der Kirchengemeinde nach Kräften mitzuwirken.

Leider konnte diese Verpflichtung im Hinblick auf die Hygienevorschriften nicht in einem Gottesdienst, ja nicht einmal per Handschlag sondern nur durch Abnahme eines schriftlichen Versprechens erfolgen. Anwesend war außerdem  mit Pastoralreferentin Anne  Braun, Pastoralassistent Christoph Eichwald, Gemeindereferentin Liz Porcaro das fast komplette Pastoralteam, Diakon Michael  Jäger war verhindert. Arnold Bonert hatte endlich Gelegenheit, sich als  neu bestellter Kirchenpfleger in Person dem Gremium vorzustellen. In dieser Eigenschaft nimmt er als ständiges  beratendes Mitglied an den Sitzungen des Kirchengemeinderates teil.

Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Wahl des Gewählten Vorsitzenden, der gemeinsam mit dem Pfarrer als Vorsitzendem von Amts wegen den Kirchengemeinderat und damit die Kirchengemeinde insgesamt rechtlich vertritt. Gewählt wurde ohne Gegenstimme bei zwei Enthaltungen Dr. Rudolf Grill. Dr. Grill aus Murr ist seit vielen Jahren fest in der Gemeinde verankert und erfreut bei Gottesdiensten und musikalischen Veranstaltungen außerhalb der Gottesdienste die Zuhörer mit seinem virtuosen Orgelspiel.

Unterstützt wird Dr. Grill von zwei Stellvertreterinnen, Frau Irmgard Bauknecht und Frau Doris Wunsch, zwei  Damen, die sich ebenfalls schon seit langer Zeit in besonderer Weise in die Kirchengemeinde einbringen, wobei Doris Wunsch schon auf eine vieljährige Mitarbeit im Kirchengemeinderat zurückblicken kann.

Schließlich wählte das Gremium noch Rebekka Breimaier zur Schriftführerin und Ullrich Baumeister, Johannes Bergold sowie Frank Großmann und Monika Schneider-Bürker in den Verwaltungsausschuss,  dem der Pfarrer und der Gewählte Vorsitzende von Amts wegen automatisch angehören. Weitere Ausschüsse werden im Rahmen der nächsten Sitzungen gebildet.

Zuvor hatte Pius Angstenberger die grundlegenden Aufgaben des Rates und der zu wählenden Funktionsträger/innen dargelegt. Besonders betonte er, dass die Kirchengemeinde kooperativ und partizipativ zu leiten sei. Was das im Einzelnen bedeute, soll in der aktuellen Wahlperiode konkreter als bisher herausgearbeitet werden.

Mit einem Dank an den nunmehr aufgelösten bisherigen Gemeinderat, insbesondere an Frank Gellert für seinen engagierten Einsatz als dessen Gewählter Vorsitzender und in der gemeinsamen Überzeugung, dass das neue Gremium zum Nutzen unserer Gemeinde gut mit dem Pastoralteam zusammen arbeiten wird, schloss die Sitzung.

Ullrich Baumeister

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Juli 2020 um 10:11 Uhr
 
Untermenü
Links
Gemeindekalender
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5